Skip links

Tivoli: Hadriansvilla und Villa d’Este

 

Sehenswürdigkeiten (Eintrittskarten für die Hadriansvilla und Villa d’Este können vor Ort gekauft werden):

  • Archäologischer Park der Hadriansvilla
  • Villa d’Este mit Gärten

Dauer: 7 Stunden inklusive Hin- und Rückfahrt

Add-ons: Reservierung für ein Mittagessen à la carte im Restaurant La Sibilla

Schwierigkeitsgrad: 3/3

Zugänglichkeit: Der archäologische Bereich ist nicht für Rollstuhlfahrer geeignet. Fragen Sie mich einfach nach einer alternativen Reiseroute!

Schwerpunkt: Antike römische Geschichte und Lebensweise, Historische Gärten, Renaissancekunst

Preis startet bei 600,00 EUR + Eintrittskarten

Ganztagesausflug mit privater Führung, Limoservice mit Chauffeur

40.00 Anzahlung

Sie brauchen jetzt nur die Anzahlung zu leisten. Preise siehe unten.

Wussten Sie, dass Tivoli, eine kleine Stadt 15 Meilen östlich von Rom, 3 UNESCO-Stätten bietet? Auf dieser Tour werden wir zwei davon besuchen: die Hadriansvilla ist ein archäologischer Park inmitten wunderschöner Olivenhaine, einst die Residenz des Kaisers Hadrian; die Villa d'Este wurde als schönster Garten Europas ausgezeichnet und war einst, Mitte des 16. Jahrhunderts, die Residenz eines wohlhabenden Kardinals, Ippolito d’Este.

Kaiser Hadrian lebte im 2. Jahrhundert, als das Römische Reich seine größte Ausdehnung erreicht hatte. Die Hadriansvilla, seine Residenz in der Nähe von Tivoli, erstreckte sich über 80 Hektar Land und umfasste den Palast, Gästehäuser, Bäder, 2 Theater, Bibliotheken, Gartenpavillons, Kasernen für die kaiserliche Garde, Wohnraum für Hunderte von Dienern, einen Bauernhof und sogar einen Leuchtturm, um die Anwesenheit des Kaisers bis nach Rom hin zu signalisieren. Es war ein unglaublicher Ort mit Hunderten von Statuen, Kunstwerken überall, Mosaikböden in den meisten Räumen und kostbarem Marmor an den Wänden. Der größte Teil der Dekoration ist verschwunden (etwa 700 Statuen, die ursprünglich aus der Hadriansvilla stammen, sind in verschiedenen Museen in Rom und auf der ganzen Welt zu sehen), aber die Überreste sind wirklich spektakulär und die idyllische Umgebung in der römischen Landschaft ist nach dem Trubel der Großstadt wirklich angenehm.

Nach einer kurzen Fahrt erreichen wir von der Hadriansvilla aus die kleine Stadt Tivoli, wo wir die Villa d'Este besuchen, die Residenz von Kardinal Ippolito d'Este, Sohn der berüchtigten Lucrezia Borgia und Enkel von Papst Alexander VI. Borgia. Ippolito wurde 1550 zum Gouverneur von Tivoli ernannt und beschloss, dieses prächtige Herrenhaus zu errichten, das von Gärten umgeben ist, die zu Recht als die schönsten der Welt gelten. Hunderte von Brunnen, eine Wasserorgel, Fischteiche, jahrhundertealte Bäume und bunte Blumen versetzen uns in die Zeit, als Kardinäle, Fürsten und sogar der Papst die schattigen Wege dieses wunderschönen Gartens entlang flanierten.

Sind Sie vielleicht auf der Such nach einem unvergessliches Erlebnis oder nach der perfekten Art, einen besonderen Anlass zu feiern? Lassen Sie mich ein Mittagessen in einem der besten Restaurants Italiens reservieren! La Sibilla bietet eine einzigartige Lage mit einem Außenbereich mit den Überresten zweier wunderschön erhaltener antiker römischer Tempel und Blick auf die Wasserfälle der Villa Gregoriana, Tivolis dritter Unesco-Stätte. Die Küche des Restaurants ist ein gastronomischer Genuss, den Sie nicht verpassen sollten! Vom Kaiser Japans bis zum König von Nepal, von Prinzessin Margaret bis zum US-Vizepräsidenten haben viele gekrönte Köpfe und Prominente das hervorragende Essen und die unvergleichliche Aussicht von La Sibilla genossen. Ein Tagesausflug nach Tivoli ist eine wunderbare Gelegenheit, dies zu den Höhepunkten Ihres Urlaubs hinzuzufügen!

Bei dieser Tour spazieren wir oft auf unebenem Gelände. Bequeme Schuhe, eine Wasserflasche, Sonnencreme / Hut sind unerlässlich.  

Dauer der Tour 1-3 Personen (Limo) 4-6 Personen (Van)
Bis zu 6 hours 600,00 EUR 690,00 EUR
+ jede zusätzliche Stunde 100,00 EUR 115,00 EUR

 

  • Bei größere Gruppen sende ich Ihnen gerne ein Angebot.
  • Der Tourpreis beinhaltet Ihre private Führung + Transport und Chauffeur - der Preis ist insgesamt, nicht pro Person.
  • Eintrittskarten, Mahlzeiten, Snacks und Trinkgelder, sind in den oben genannten Preisen nicht enthalten. Headsets sind nicht mit inbegriffen (nur bei mehr als 6 Teilnehmer erforderlich). Eintrittskarten für die Hadrian's Villa und die Villa d'Este sind nicht inbegriffen und müssen vor Ort gekauft werden (Bargeld oder Kreditkarte). Pro Person sind es insgesamt ca. 24,00 EUR (Kinder unter 18 Jahren sind frei). Da die Teilnahmegebühren variieren können, wenn temporäre Ausstellungen stattfinden, werden die aktualisierten Teilnahmegebühren in der detaillierten Übersicht aufgeführt, die Sie beim Senden einer Anfrage / Buchung erhalten.
  • Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, die auf dieser Website angezeigten Preise jederzeit vor Ihrer Buchung zu ändern (während Feiertagen, Nationalfeiertagen, Weihnachtsferien, Osterferien oder Last-Minute-Buchungen). Sie werden zum Zeitpunkt der Buchung über den aktuellen Preis informiert. Sobald Sie gebucht haben, erhöhen wir Ihren Tourpreis nur bei Änderungen der Mehrwertsteuer, der Entrittspreise, oder staatlicher Abgaben.

 

Bezahlung

40,00 EUR nicht erstattbare Anzahlung für jede Tour + Eintrittskarten / Transport / zusätzliche Dienstleistungen von Dritten, die bei Buchung über SumUp zu zahlen sind (kein Account erforderlich! Ich sende Ihnen einen Link und Sie können mit Kreditkarte bezahlen) .
Der Restbetrag ist am Tag der Tour zu zahlen. Dies ist die einfachste Option und bietet Ihnen die größten Vorteile für den Fall, dass Sie die Tour aus irgendeinem Grund stornieren müssen.

 

Stornierungsbedingungen und Rückerstattungen

You cannot copy content of this page